Einzelunterricht

Ähnlich wie beim Online-Unterricht lernen Sie im Norwegisch Einzelunterricht vor Ort in Hamburg ganz individuell, in ihrem eigenen Tempo und mit einem Lehrbuch Ihrer Wahl.

Sie bekommen ein maßgeschneidertes Trainingspaket, bei dem wir Ihre Lernziele vorab besprechen und jederzeit – auch unabhängig von einem vorgegebenen Lehrplan – tagesaktuelle Themen oder Ihre Interessensgebiete aufgreifen können.

Wir sprechen im Unterricht durchgängig Norwegisch miteinander. Ich stelle mich auf Ihr Sprachniveau ein, berücksichtige auf Wunsch ein speziell benötigtes Fachvokabular und bespreche mit Ihnen bei Interesse Ihre auf norwegisch verfassten Texte bzw. bearbeiteten Grammatikübungen, die Sie zum Unterricht mitbringen.

In meinen Unterrichtsräumen in Hamburg-Poppenbüttel erwartet Sie eine gemütliche, ungezwungene Atmosphäre und ein Becher heißer Tee. Wenn das Wetter es zulässt, sitzen wir beim Unterricht draußen auf der Terrasse.

Norwegisch Einzelunterricht
Dauer – Preise – Anmeldung

Kursdauer: Eine Unterrichtseinheit dauert 90 Minuten, in der Regel werden 10 Termine gebucht und im Vorwege bezahlt. Die Termine vereinbaren wir individuell, angepasst an Ihren Zeitplan.

Kursgebühren: 65,00 Euro pro Termin à 90 Minuten (im 10er-Paket zu buchen und vorab zu bezahlen)

Haben Sie Fragen zu meinem Angebot? Sind Sie unschlüssig, welche Art des Sprachunterrichts die Richtige für Sie ist? Rufen Sie mich an (0160 824 11 33) oder mailen Sie mir – gemeinsam finden wir es heraus!