Gruppenkurse

Sie suchen einen Norwegischkurs in Hamburg, bei dem Sie garantiert viel Gelegenheit bekommen, aktiv Norwegisch zu sprechen? Dann sind Sie bei mir genau richtig. Alle meine Sprachkurse in Hamburg-Poppenbüttel sind Konversationskurse, dass heißt, Sie üben sich im freien Sprechen und entwickeln Ihr Hörverstehen.

NEU: Anfängerkurs als Bildungsurlaub
27.-31. August 2018
Mehr Infos hier!

Es erwartet Sie eine gemütliche, ungezwungene Atmosphäre und ein Becher heißer Tee – beim Samstagskurs ein umfangreiches Frühstück mit von allen Teilnehmer/innen mitgebrachten Zutaten. Wenn das Wetter es zulässt, sitzen wir beim Unterricht draußen auf der Terrasse.

Norwegischkurs Hamburg

Einen strikten Lehrplan oder ein vorgegebenes Lehrwerk verwenden wir im Norwegischkurs in der Regel nicht; Erläuterungen zu Grammatik und Wortschatz lasse ich kontinuierlich in das laufende Gespräch einfließen.

Bei Interesse haben alle Kursteilnehmenden die Möglichkeit, Kurzreferate vorzubereiten oder Texte vorzuschlagen, wie z.B. Zeitungsartikel oder andere Texte aus dem Internet, die wir gemeinsam lesen. Diese Chance wird rege genutzt, dadurch sind diese Kurse sehr lebendig und vielfältig.

Aktuelle Sprachkurse 2017/2018

(Einstieg in der Regel jederzeit möglich)

  • Montag, wöchentlich, 19:00 – 20:30 Uhr (Sprachniveau: B1)
  • Dienstag, 14-tägig, 19:00 – 20:30 Uhr (Sprachniveau: B1)
  • Donnerstag, wöchentlich, 19:30 – 21:00 Uhr (Sprachniveau: A2)
  • Samstag, monatlich, 10.00 – 14.30 Uhr (Sprachniveau: B2)
  • Samstag, monatlich, 10.00 – 13.30 Uhr (Sprachniveau: A2)

Es ist kein passender Termin dabei? Sprechen Sie mich an, evtl. gibt es weitere Interessenten für einen anderen Termin und wir gründen eine neue Gruppe!

 

Kursdauer

  • Ein Abendkurs dauert pro Termin 90 Minuten, eine Gruppe bleibt in der Regel für 10 Termine zusammen, die im Vorwege von den Teilnehmer/innen verbindlich gebucht und zu Beginn einer 10er-Einheit bezahlt werden.
  • Der Samstagskurs dauert pro Termin 4,5 Stunden und beinhaltet auch ein gemeinsames Frühstück, für das alle Teilnehmer/innen etwas mitbringen. Diese Termine können einzeln gebucht werden.

Kursgebühren

  • Abendkurs: 165,00 Euro für 10 Termine à 90 Minuten
    (nur im 10er-Paket zu buchen und vorab zu bezahlen)
  • Samstagskurs: 65,00 Euro pro Termin à 4,5 Stunden
    (einzeln buchbar und vorab zu bezahlen)
  • Einwöchiger Intensivkurs: 510,- Euro pro Teilnehmer/in
    bei mindestens 6 Teilnehmer/innen*

* Auch bei nur 2 bis 5 Anmeldungen findet der Intensivkurs statt, vorausgesetzt, die Teilnehmer/innen sind bereit, eine entsprechend höhere Kursgebühr zu bezahlen. Der Gegenwert ist natürlich eine entsprechend individuellere Betreuung der einzelnen Teilnehmer/innen.

Haben Sie Fragen zu meinem Angebot? Sind Sie unschlüssig, welcher Norwegischkurs Hamburg der richtige für Sie ist? Rufen Sie mich an (0160 824 11 33) oder mailen Sie mir, gemeinsam finden wir es heraus!

Übrigens kombinieren viele Teilnehmer/innen einen Norwegischkurs in der Gruppe mit Einzelunterricht.